Guns N’Roses in Leipzig – Warum eine Rockshow der Superlative erwartet wird

Von W. E. Wilcox Irgendwie scheint die Zeit selbst an Rockstars zu nagen. Wer Vergleiche anstellt mit dem Super-Act zu Beginn der Neunziger Jahre und dem körperlichen Zustand zumindest von Axl Rose, der kann auch erkennen, dass Guns N’Roses gealtert ist. Das ist auch gut so. Denn wer erinnert sich nicht gern an die Tage …

Advertisements

Im Rückspiegel: Eine englische Legende – Was Skyclad mit dem indischen Sanskrit gemein hat

Von W.E. Wilcox 1991 erblickte eine Band das Licht der Welt, die einen ungewöhnlichen Namen trug. Skyclad klingt wie Wortkombination, die nicht so recht verständlich erscheint. Wer nach dem Namen und seiner Bedeutung recherchiert, versteht umso weniger, warum die außergewöhnlichen Rocker um Sänger Martin Walkyier so harte Klänge schufen. Die ersten fünf Alben erzählen jedoch …

Angst und Schrecken im Wald von „Les Eparges“

Der braune Lada zuckelte über die Landstraße. Sie befanden sich irgendwo zwischen Templin und Fürstenberg. Mitten in der brandenburgischen Uckermark - im Nirgendwo. Vokuhila-Dave, Buzz und Mike waren auf dem Weg an die Ostsee. Nichts ahnend, was auf sie zu kam. Eigentlich wollten sie nur einen Urlaub machen. Zelten, Mädchen kennenlernen, baden, und solche Dinge …

Flashback mit Folklore – Ein heikles Manöver in Halle/Saale

  Von W.E. Wilcox Wir hatten viel nachzuholen. Als 1989 die Mauer und die Grenzbäume fielen, strömten nicht nur unzählige DDR-Bürger in den vermeintlichen „Goldenen Westen“. Es schwappte auch eine Unzahl an internationalen Veröffentlichungen ins „Neusiedelland“. Musik, die wir bis dato nur aus dem Radio kannten, konnten wir endlich auch haptisch genießen. 1991 hielt ich …

Doch noch da – Metallica mit neuer Scheibe im Herbst

Als Metallica-Drummer Lars Ulrich in den Neunzigern kajalstiftverschmiert das Ende von Heavy Metal verkündete, dass diese Musik nichts neues mehr bringe, muss dem Tennisstar-Sohn aus Dänemark wohl klar geworden sein, dass selbst seine Band nicht mehr zur großen Innovation einer Szene gehört, die sie mit Alben wie "Kill 'Em All", "Ride The Lightning", "Master Of …