Danko Jones: Rock And Roll Is Black And Blue

Ruppig, laut, Rock'n'Roll: Danko Jones (Copyright: Calle Stoltz)

Ruppig, laut, Rock’n’Roll: Danko Jones (Copyright: Calle Stoltz)

Der Albumtitel ist schon einmal ein knackiges Statement. Danko Jones will sich nicht anbiedern, oder durch übertriebene Selbstdarstellung in den Vordergrund stellen. Der Sänger und Leadgitarrist ist einfach so. Ein wandelndes R’n’R-Lexikon ist er auch. Der Mann lebt und atmet Rockgeschichte mit jedem Ton seiner Musik. Auf  seinem achten Longplayer „Rock And Roll Is Black And Blue“ ist das nicht anders.

Zehn Jahre ging mir der Mann und seine Band am Allerwertesten vorbei. Danko Jones kannte ich nur von den Rock-Hard-Videos, wo er als Kommentator die Vorzüge des Rock’n’Roll pries und schriftlich immer noch preist. Das empfand ich immer als versnobt. Über Rock redet man nicht – man lebt ihn einfach, dachte ich. Ich begann Danko Jones und seine Musik erst wertzuschätzen als ich mich wieder mit den alten Recken der sechziger, siebziger und achtziger Jahre beschäftigte. Ich verstand, worum es bei Rock’n’Roll gehen sollte – pures Lebensgefühl. Ganz ohne die übertriebene Pose des Heavy Metal, die sich unangenehmerweise auch manche Musikjournalisten zu eigen machen und Berichterstattungen mit einer ewig dauernden Party verwechseln.

Danko Jones ist kein Wichtigtuer. Er bietet auf „Rock And Roll Is Black And Blue“ simplen Rock’n’Roll. Der Geruch der Lederjacke taucht beim Hören von „Legs“, „Terrified“, „Just A Beautiful Day“ vor der inneren Nase ebenso auf wie das Bild von Queue schwingenden Bikern in einer versifften Rockerkneipe. Lebensfreude dürfte der Begriff sein, der Danko Jones‘ Musik am besten am Schopf packt. Da verzeihe ich ihm sogar seine relativ dünne Singstimme.

Auf Danko Jones‘ Homepage können Musikinteressierte sogar komplett in die Scheibe reinhören.

::

::

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: